Podologie  
Massagen  
Lymphdrainagen  
Bewegung  
Thermo  
Elektro  
 
Kontakt  


Bei der Schlingentischtherapie erfährt der Patient eine Erleichterung vieler Bewegungen, da der Körper ganz oder teilweise in Schlingen gehängt wird. Dadurch wird ein Teil der Schwerkraft aufgehoben, ähnlich wie im Wasser. Somit werden eingeschränkte oder schmerzhafte Bewegungen erheblich erleichtert.

Anwendungsgebiete:
- Schmerzen
- eingeschränkte Bewegungen
- Entlastung und Entspannung
- Muskelaufbau
- Körperstabilisation
- M. Bechterew / Scheuermann
- Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

Kontraindikationen, oder nur nach ärztlicher Absprache
- ausgedehnte Hautverletzungen
- Verbrennungen
- offene Hauterkrankungen

» mehr
powered by SENS IT